#33 | Bodymapping (KYB II)

Das, was körperlich vor sich geht, korrespondiert direkt mit dem, was du erlebst und denkst. Nur bestimmte Arten von Muskelanspannung zum Beispiel machen es möglich, bestimmte Gedanken zu denken. In der heutigen Folge zeige ich dir eine Technik, wie du die deinem Körper innewohnende Kraft wecken kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.